calendar
« Nov12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Jan »

Von: Holger

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Du verwechselst FFH und FFN. FFN bedeutete einst Freier Funk Niedersachsen und entstand als erster privater Sender im Norden. Gesendet wurde aus einer Art Bauernhaus in Isernhagen bei Hannover. Musik war relativ «indie»-geprägt. Es entstanden hier so geniale Dinge wie Grenzwellen, Nighline und das Frühstyxradio! Terry Hoax waren hier zeitweise Stars. Heute ist nur noch Formatradio übrig — Morgenman-xxxxx inklusive. Unkonsumierbarer Scheiß für Anspruchslose! Alternative? Die Abendsendungen von radioeins vom RBB. Hier kann man Mittwoch Vormittag und Nachmittag noch einen Teil des Frühstyxradios hören ;-)

von Kommentare zu: // playlist, gepostet am Montag, 4. Dezember 2006 um 0:16
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: