calendar
« Feb12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Apr »

7-tägige Speicherung von IP-Adressen zulässig?

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.
Die T-Com will ihre Speicherung der IP-Adressen von Internetnutzern dahingehend ändern, dass die ihren Kunden zugewiesenen IP-Adressen künftig statt 80 Tage nur noch sieben Tage lang gespeichert werden. Die geplante Änderung betrifft die Kunden von T-Online, Congster und 1&1. Mithilfe der IP-Adresse können Strafverfolger, aber auch etwa Inhaber von Urheberrechten genau nachvollziehen, was eine Person im [...]
von Daten-Speicherung.de - minimum data, maximum privacy, gepostet am Freitag, 2. März 2007 um 11:25
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: