calendar
« Mrz123456789101112131415161718192021222324252627282930 Mai »

Deckung von den ÖR für Schäuble

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

So wurde der Innenminister zum Angeklagten. Der Vorwurf: Ein Sicherheitsfanatiker, der die rechtsstaatlichen Prinzipien in Frage stellt. Nichts dergleichen hat der Minister getan. Also bitte, meine Damen und Herren Ankläger: Erst die Akten bzw. das Interview lesen - und dann reagieren. Denn auch für Politiker gilt die Unschuldsvermutung.

tagesschau

Nach Zypries wir horchen euch aus, um euch besser schützen zu können, ein weiterer Schlag ins Gesicht der kritischen Öffentlichkeit. Man parodiert auf infame Art und Weise Volkes Meinung, stempelt Kritiker, die teils mehr Ahnung haben als z.B. die Dame beim WDR, als plappernde Idioten ab. Danke, so funktioniert Demokratie - der Staat gibt den Ton vor und dieser wird weitergetragen vom staatlichen Propaganda-Organ. Funktioniert doch bestens …

von .get privacy, gepostet am Donnerstag, 19. April 2007 um 22:07
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: