calendar
« Apr12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Jun »

Einzelhandel frohlockt: Biometriebilder für Gesundheitskarte

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.
Einzelhandel frohlockt: Biometriebilder für Gesundheitskarte - kann mir jemand erklären, wieso wir bioemtrische Daten auf der Gesundheitskarte brauchen? Was soll der Scheiß? Das ganze ist mitlerweile dermaßen absurd, das man sich vorkommt wie in einer Satire zu leben ...
von rfc1437.de: new entries tagged with Owl, gepostet am Freitag, 25. Mai 2007 um 10:27
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
  • Einzelhandel wird beklaut Einzelhandel wird beklaut - "Wesentliche Gründe für das Dilemma sieht der Einzelhandel in der Tatsache, dass angesichts immer längerer
  • Sie können es einfach nicht Kosten für Gesundheitskarte drohen zu explodieren: Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte, die ab 2006 beginnen soll, wird nach Einschätzung des
  • Wohl bekomm’s Eine verschlüsselte PDF Datei? Nein, links PDF in dem dollen Dokumentenviewer Evince, rechts im guten, alten Xpdf. PDF ist
  • Illegaler Handel mit Kundendaten, die n-te Der »GAU« wird immer noch größer. Doch wer stoppt die Datensammelwut (z.B. elektronische Gesundheitskarte) der Behörden? [heise online news] Technorati-Tags: Privacy
  • Video: Experten kritisieren elektronische Gesundheitskarte (06.06.2009) In einer Anhörung des Bundestages äußerten Experten Kritik an der von rot-grün beschlossenen elektronischen Gesundheitskarte. Kai-Uwe Steffens, der den Arbeitskreis
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: