calendar
« Sep12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Nov »

Arcor muss YouPorn sperren

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.
Arcor muss YouPorn sperren - nicht das ich jetzt gross Porno-Angebote verteidigen will. Aber was hier sichtbar ist, ist wie demnächst mit Abmahnungen, Gerichtsbescheiden und all der ganzen Maschinerie das Internet immer weiter zerstört wird. Denn der Kollateralschaden ist schnell gross - aber der interessiert ja eh keinen. Es geht letzten Endes - wie man ja am Kläger in diesem Fall gut sehen kann - nur darum, das jemand mehr Geld machen will und ohne eigene Ideen halt einfach die Klagekarte zieht. Egal wie absurd und unsinnig der Ansatz (Sperre von Websites) auch ist. Den einen stören Pornos ohne Altersverifizierung, den anderen stören dann möglicherweise virtuelle Welten ohne korrekte Altersverifizierung, der übernächste stört sich an Brötchenbildern. Und den Staat stören sowieso alle möglichen Informationsangebote, wenn sie der eigenen Ideologie nicht entsprechen. Und so rennen alle fröhlich und von Fakten unbeleckt durch die Gegend und schreien nach Sperren. Egal wie hirnrissig das ganze auch ist.
von rfc1437.de: new entries tagged with Owl, gepostet am Sonntag, 21. Oktober 2007 um 20:50
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: