calendar
« Dez12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Feb »

Online-Umfrage zur Gesundheitskarte

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Privatsphaere.org hat eine Online-Umfrage zur Gesundheitskarte gestartet:

Mit zunehmendem Altern der Gesellschaft sind explodierende Kosten im Gesundheitssystem zu erwarten. Wenn die eGK eingeführt ist wird die Schweigepflicht zwecks Beitragsstabilität wohl auch bei Dicken, Rauchern, Sportlern, Nichtsportlern, Weinliebhabern und weiteren Risikogruppen schnell gebrochen – über jedes dieser Risiken wird die zentrale Infrastruktur hinter der eGK im Detail Aufschluß geben. Besonders schlecht würden dabei natürlich chronisch Kranke oder auch die mit Gendefekten (und deren Nachkommen) dastehen.
privatsphaere.org will daher feststellen, welche Bedeutung die Menschen der Anonymität ihres persönlichen Krankheitsbildes beimessen und ob sie ihre Gesundheitsdaten zentral im Internet speichern lassen wollen.

von netzpolitik.org Datenschutz, gepostet am Dienstag, 15. Januar 2008 um 0:01
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: