calendar
« Apr12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Jun »

Datenschützer fordern Ärztetag zum Widerstand gegen elektronische Gesundheitskarte auf (18.5.2008)

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.
In einem Grußwort fordert der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung die Delegierten des ab Dienstag stattfindenden 111. Deutschen Ärztetages auf, ihre Verantwortung für das Wohl ihrer Patienten nicht auf die medizinische Versorgung zu beschränken, sondern bei der anstehenden Diskussion über die zentrale Krankheitsdatenerfassung auch die Persönlichkeitsrechte der Patienten zu beachten.
von Mitteilungen des Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, gepostet am Sonntag, 18. Mai 2008 um 12:26
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: