calendar
« Apr12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Jun »

Protestaktionen in über 30 Städten für Grundrechte und gegen Überwachung (31.05.08)

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.
Am 31. Mai veranstalteten Datenschützer bundesweite Protestaktionen in über 30 Städten. Wie schon im November 2007 fanden sich unter dem Motto „Freiheit statt Angst“ deutschlandweit tausende von Teilnehmer/innen zusammen. In über 30 Städten (Stand: 17:30) setzten sie mit zahlreichen Demonstrationen, Kundgebungen und Informationsveranstaltungen, sowie Workshops und Kunstaktionen deutliche Signale für den Erhalt der Grundrechte und gegen ausufernde Überwachung.
von Mitteilungen des Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, gepostet am Samstag, 31. Mai 2008 um 22:55
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: