calendar
« Aug123456789101112131415161718192021222324252627282930 Okt »

Eine ID-Nummer für Wissenschaftler

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Endlich mal auch etwas, was uns Forscher und Wissenschaftler so direkt angeht: eine eindeutige ID für unsere Person und die damit verbundenen Daten, die wichtig zur Bewertung unserer Arbeiten sind. BIsher gilt das für die Niederlande, aber das heißt nicht, dass nicht auch hierzulande so eine Idee auf fruchtbaren Boden fallen könnte.

Und natürlich ist das so neu nicht. Die DFG vergibt auch eine ID für alle Wissenschaftler, die dort Gelder beantragen. Diese gilt aber dann nur innerhalb der DFG und nicht auch noch zur Erfassung aller Publikationen und sonstigen Aktivitäten. Also abwarten und genau hinschauen, ob nicht so etwas auch hier bei uns vorgeschlagen werden soll.

von Surveillance Studies, gepostet am Samstag, 13. September 2008 um 18:40
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: