calendar
« Nov12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Jan »

Mit Mundraub zum Daten-GAU

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Der Datenschutz-Skandal rund um die Kreditkarteninformationen der LBB ist wohl aufgeklärt. Schuld sind zwei Kurierfahrer und die Geschichte erinnert an einen Aprilscherz: Die beiden Fahrer (27 und 35 Jahre alt) hatten einen Weihnachts-Stollen aus einem Paket geklaut, was an die Frankfurter Rundschau adressiert war. Aus irgendeinem Grund vertauschten sie dann das Etikett mit einem Paket an die LBB. Fragt mich nicht, warum die das gemacht haben. Ich musste mir die Geschichte gerade auch mehrmals durchlesen und hab keine Logik in der Handlung der Fahrer entdeckt: Hinter LBB-Datenskandal stecken Stollen-Diebe.

von netzpolitik.org Datenschutz, gepostet am Freitag, 19. Dezember 2008 um 16:44
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: