calendar
« Dez12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Feb »

Röntgen einmal anders gesehen

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Dieser Blogeintrag bei der “Glaserei” (Stuttgarter Zeitung) verweist auf ein, durchaus auch für das Thema Überwachung interessantes, Kunstprojekt – die Röntgenphotographie von Nick Veasy.

Den Durchblick haben kann auch unglaublich schön sein – und nicht nur nervig wie auf dem Flughafen, wo manchmal der rechte Durchblick fehlt, dafür ein Fehlalarm für viel Fehlgeschreie um die Sicherheit sorgte (beim BR , aber auch beim Spiegel nachzulesen).

von Surveillance Studies, gepostet am Sonntag, 24. Januar 2010 um 22:06
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: