calendar
« Jun12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Aug »

GCHQ: Welche Umfrage darf es sein

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

(c) Greenwald

 

So langsam erschüttert eigentlich nichts mehr, was die Snowden-Enthüllungen angeht – auch nicht was die Dienste sich so einfallen lassen. Der britische GCHQ versucht es zur Abwechslung mal mit der Beeinflussung von Umfragen und falschen Infos.

Wir haben es schon immer geahnt, dem Internet kann man nicht trauen… und weil das Bild dazu so gut war, wollte ich es euch nicht vorenthalten.

Hacking Online Polls and Other Ways British Spies Seek to Control the Internet

von Surveillance Studies.org, gepostet am Mittwoch, 16. Juli 2014 um 8:02
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: