calendar
« Feb12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Apr »

Buch: The Datafied Society

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Hier habe ich ein interessantes Buch gefunden: The Datafied Society Studying Culture through Data, herausgegeben von Mirko Tobias Schäfer & Karin van Es.

Es ist online erhältlich: http://oapen.org/search?identifier=624771

Autoren sind unter anderem: Theo Röhle, Richard Rogers, Lev Manovich, Annette Markham, Evgeny Morozov u.v.a.m.

The Datafied Society: Studying Culture Through Data thinks through the opportunities and pitfalls of doing research with data provides within the humanities (and media studies in particular). It covers different research methods, considers how researchers can engage with the datafied society, and reflects on moral and discrimination issues that need to be tackled when embarking on research. Through a series of four short interviews with leading scholars it furthermore pinpoints the key ideas in big data research.

von Surveillance Studies.org, gepostet am Montag, 6. März 2017 um 13:41
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: