calendar
« Aug123456789101112131415161718192021222324252627282930 Okt »

Finger weg von meinen SMS! (19.09.2017)

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.
Die im Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung zusammengeschlossenen Datenschützer, Bürgerrechtler und Internetnutzer kritisieren, dass Mobilfunkanbieter wie Telekom, Vodafone und Telefonica neben Informationen über jegliche Verbindung auch jede verschickte SMS sieben Tage lang auf Vorrat speichern. Obwohl die SMS-Speicherung der industrienahen Bundesnetzagentur seit Jahren bekannt ist, hat nur ein Netzbetreiber die Speicherung von SMS-Inhalten abgestellt, wie die Bundesregierung mitteilt (http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/18/133/1813394.pdf).
von Mitteilungen des Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, gepostet am Dienstag, 19. September 2017 um 10:33
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: