calendar
« Aug123456789101112131415161718192021222324252627282930 Okt »

Trailer: Pre-Crime

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Da, wo der Film CITIZENFOUR aufhört, geht PRE-CRIME einen Schritt weiter. Die Regisseure Monika Hielscher und Matthias Heeder stellen einige der brennendsten Fragen unserer Zeit: Wie viel Freiheit sind wir bereit aufzugeben für das Versprechen absoluter Sicherheit? Und können wir uns auf das Urteil von Computern und Algorithmen wirklich verlassen?

Ja, aber …

Der Trailer klingt viel versprechend, der Text macht zumindest neugierig, auch wenn ich die Fragestellung, insbesondere den Teil der eine Aushandlung von Freiheit und Sicherheit unterstellt, etwas langweilig und in gewissem Sinne auch nicht für weiterführend halte.

Ich frage mich, ob eine solche Aushandlung , wenn sie denn überhaupt als einfache Gleichung stattfindet, nicht komplexer ist und weitere Dimensionen beinhalten müsste. Die Frage mündet zu leicht in eine empörende Skandalisierung des Datensammelns, die ein Technikdeterminismus annimmt, der so nicht besteht.

Infos zum Film und den Spielterminen im Bundesgebiet gibt es bei der Film Produktion.

von Surveillance Studies.org, gepostet am Dienstag, 19. September 2017 um 9:46
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: