calendar
« Sep12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Nov »

Big Data, Bots und Algorithmen

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

An der Universität Hamburg gibt es in diesem Wintersemester 3 Vorlesungsreihen im Allg. Vorlesungswesen, die sich im weitesten Sinne mit dem Thema Big Data beschäftigen.

Die Reihe Mathematik trifft Daten beschäftigt sich mit der mathematischen Seite des Themas.

Die Rache der Bots. Demokratische Integrität und automatisierte Meinung will vor allem den Herausforderungen nachgehen, die vom Einsatz digitaler
Manipulationstechniken für die Integrität demokratischer Meinungsbildung und Entscheidungsfindung ausgeht.

Und schließlich, die auch (hier bereits angekündigte) Reihe Daten, Algorithmen, Kontrolle der Zukunft: Big Data in der digitalen Gesellschaft – Anwendungen und Zweifel.

An diesem Thema Interessierte finden dazu also in diesem Winter reichhaltige Kost!

von Surveillance Studies.org, gepostet am Samstag, 28. Oktober 2017 um 11:58
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
  • Algorithmen im Strafrecht Schicksalsmaschinen: Algorithmen erobern das US-Justizsystem. Von Tom Schimmeck. Das Hörspiel kann runtergeladen werden, leider nicht unbefristet. Algorithmen entscheiden heute oft über
  • Algorithmen und Herrschaft Heute gab es ein Politisches Feuilleton zur smarten Welt bei dradio Kultur (Wider die Herrschaft der Algorithmen) von mir. Sehr
  • Ringvorlesung zu Algorithmen und Kontrolle Ringvorlesung im Rahmen des Allgemeinen Vorlesungswesens an der Universität Hamburg, Wintersemester 2017-18: Daten, Algorithmen, Kontrolle der Zukunft. Big Data in der
  • Algorithmen, Kommunikation und Gesellschaft Gerade erschienen bei Kommunikation@Gesellschaft, die Themenausgabe zu “Algorithmen, Kommunikation und Gesellschaft”, herausgegeben von Jan-Hinrik Schmidt, Katharina Kinder-Kurlanda, Christian Stegbauer und
  • cfp: Algorithmen, Kommunikation & Gesellschaft cfp: Algorithmen, Kommunikation & Gesellschaft. Für eine Sonderausgabe des interdisziplinär-sozialwissenschaftlichen Online-Journals kommunikation@gesellschaft suchen wir „klassische“ Journal-Beiträge genauso wie Essays, Forschungsnotizen oder
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: