calendar
« Feb12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Apr »

Zuckerberg, Bentham und Surveillance Capitalism

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Control under surveillance capitalism: from Bentham’s panopticon to Zuckerberg’s ‘Like’

von Surveillance Studies.org, gepostet am Montag, 26. März 2018 um 20:47
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
  • Watching Jeremy…. Watching Jeremy, Watching Me, Watching Jeremy ist ein Projekt des Brasilianers Rodrigo Jose Firmino, einem Soziologen, der mit der Idee
  • Der automatisierte Mensch Ich hatte ja neulich gesagt, dass ich mich frage, ob es noch wirkliches Neues in der Forschung zu Überwachung gibt
  • 10 Jahre iphone und Überwachung “Es ist nicht die Technik, vor der wir Angst haben” – ein Gespräch mit Shoshana Zuboff, Autorin von Surveillance Capitalism. Interessantes
  • Monitore bleiben unbesetzt - aus Geldmangel Wie der Daily Mail berichtet, bleiben in Zeiten knapper kommunaler Haushaltskassen in Großbritannien viele Arbeitsplätze an den Monitoren unbesetzt: Big
  • Neue Ausgabe von ?Surveillance & Society? Der Relaunch ist vollbracht: Die neugestaltete Ausgabe von “Surveillance & Society” ist online. Revisiting Video Surveillance not only revisits one of
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: