calendar
« Nov12345678910111213141516171819202122232425262728293031

Mit künstlicher Intelligenz Verbrecher fassen

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Zugegeben, dass ist kein neues Thema, aber hier ein schöner Artikel dazu.

New Scientist, 26 November 2018: Exclusive: UK police wants AI to stop violent crime before it happens.

Verbrechensvorhersage (generell wohl die Vorhersage aller gesellschaftlichen Entwicklungen, die von Interesse für entweder den Staat in puncto Sicherheit oder die Unternehmen in puncto Umsatz sind) sind die neuen Videokameras, zumindest was die Aufmerksamkeit in den Medien und die Beherrschung des Diskurses in den unterschiedlichen Kontexten angeht. Gewöhnen wir uns draun und diskutieren mit, u.a. bei der Ringvorlesung zu Polizei.

von Surveillance Studies.org, gepostet am Montag, 3. Dezember 2018 um 16:30
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
  • Heißt Daten speichern Terroristen fassen? (Bild: photocase.de) "Heißt Daten speichern Terroristen fassen?" Unter diesem Titel berichtet die "Deutsche Welle" heute über die geplante
  • Die Logfiles von Raubkopierer sind Verbrecher? Es gab mal einen Moment, wo ich alle Videos der Raubkopierer sind Verbrecher - Kampagne herunterladen wollte. Was etwas mühsam
  • daten zur kirchensteuer allein mir fehlt der glaube! was ich hier lesen muss, kann ich nicht fassen. wird zeit, dass wir endlich eine
  • Lesen! Heiko Hebig: Weniger Überwachung, mehr Intelligenz! Nico Lumma: 2006 wird das 2001
  • Die wahren Verbrecher Während es beim Meilenstein Richtung Überwachungsstaat nur noch zaghafte Hoffnungen gibt diesen zu verhindern und im wahrscheinlichen Falle einer Nichterfüllung
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: