calendar
« Dez12345678910111213141516171819202122232425262728293031 Feb »

Bericht von der Preisverleihung

Dieser Text ist im Cache von metaowl.de - das Original ist hier zu finden.

Am 28.1.2019 wurden die Preisträger des Surveillance Preises in Hamburg geehrt. Wir gratulieren hier noch einmal ganz herzlich!

Timo Grossenbacher (Zürich) Daniel Moßbrucker (Berlin), Marie Bröckling (Berlin)

 

Die Surveillance Studies-Lecture von Cornelius Friesendorf zu Polizei-Missionen im Ausland, sowie weitere Interviews mit den Preisträgern und die Laudation von Volker Lilitenthal werden es in Kürze hier verfügbar sein.

Einen Vorbericht nebst Interview zur Verleihung gab es bei der TazNord.

von Surveillance Studies.org, gepostet am Mittwoch, 30. Januar 2019 um 12:08
Aufgrund der Textinhalte könnten folgende Beiträge thematisch zu diesem Beitrag passen:
  • Preisverleihung Surveillance Studies Preis 2015 Am vergangenen Freitag fand in Hamburg die Preisverleihung des Surveillance Studies Preises 2015 statt. Hier gibt es einen Bericht, Laudatio und
  • Bericht zur Preisverleihung Ein Bericht der Preisträgerin Marie Bröckling bei netzpolitik.org zur Preisverleihung: Surveillance-Studies-Preis für unser Dossier zu #PolizeiTwitter
  • Preisverleihung mit Elmar Theveßen Die Preisverleihung des Surveillance Studies Preises 2013 an Elmar Theveßen und sein Team für den Film “World Wide War” –
  • Journalistenpreis für Adrian Lobe Am 27. Januar wurde der Surveillance Studies-Preis an den Journalisten Adrian Lobe verliehen. Hier ist eine kleine Dokumentation der Preisverleihung mit
  • Neuro-Daten und ihr Schutz Die Preisträger des Wissenschaftspreises von surveillance-studies.org haben gleich am Samstag eine Version ihres Beitrages in der Süddeutschen veröffentlicht: In der
Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: