calendar
« Sep12345678910111213141516171819202122232425262728293031

Themenheft: Die Überwacher

Die aktuelle Edition der Zeitschrift Le Monde diplomatique ist ein Themenheft zum Schwerpunkt Überwachung: Die Überwacher. Prism, Google, Whistleblower. Mit Beiträgen von: Constanze Kurz, Felix Stalder, Heribert Prantl, David Price,

Surveillance Studies.org, um 13:38 Im Cache

Neuer EU-Datenschutzbeauftragter in Sicht: Die Kandidaten im Überblick

Bei der Neuwahl des Europäischen Datenschutzbeauftragten (EDSB) gab es erhebliche Verzögerungen, doch morgen soll endlich im EU-Parlament abgestimmt werden. Schon im Januar haben wir berichtet, dass der bisherige Amtsinhaber Peter Hustinx so schnell keinen Nachfolger bekommen wird, da die Eur[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 12:01 Im Cache

“Personengebundene Hinweise” in Polizeidatenbanken: BKA im “Konflikt zwischen Löschungsverpflichtung und Datensicherungsgebot”

Auf Antrag der Berliner Oppositionsfraktionen wurde am Montag im Abgeordnetenhaus über zweifelhafte Kategorien von “personengebundenen Hinweise” (PHW) beraten. Es geht um Hinweise in Polizeidatenbanken, die Kategorien wie “Prostitution”, “geisteskrank”, “A[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 15:27 Im Cache

Überwachung und Simulation

Jetzt einmal zu einem anderen Aspekt von Überwachung – Überwachung im Sinne von Übersicht schaffen. Das Max-Planck-Institut für Informatik hat eine Simulation zur Verbreitung von Ebola bzw. für Epidemien insgesamt

Surveillance Studies.org, um 10:09 Im Cache

Spitzel und Spione

In der Reihe die Story lief am 13.10.2014 ein Dokumentation über den Verfassungsschutz. Das Besondere daran: Mitarbeiter des Verfassungsschutzes äußerten sich offen oder verkleidet zu ihrer Arbeit und dem Dienst

Surveillance Studies.org, um 10:01 Im Cache

WAKE UP : LOG ON

WAKE UP : LOG ON – von Sebastian Jansen Ein netter kleiner Film (den ich leider nicht einbinden kann), mit ein paar Soundschnipseln von der SSN Konferenz in Barcelona im

Surveillance Studies.org, um 8:39 Im Cache

“Personengebunde Hinweise”: Neue Folge, diesmal mit SPD und CDU?

Mehrfach hatten wir hier über “personengebundenen Hinweise” (PHW) berichtet: Polizeidatenbanken von Bund und Ländern, die Kategorien wie “geisteskrank”, “Ansteckungsgefahr” oder “Straftäter links” enthalten. In letztere gelangt man übrigens au[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 11:22 Im Cache

Ergänzung: Datenschutz in Europa

Zum Eintrag zur Klage gegen geheime Überwachung, hier noch eine Ergänzung: Data Breaches in Europe: Reported Breaches of Compromised Personal Records in Europe, 2005-2014 Center for Media, Data & Society

Surveillance Studies.org, um 10:35 Im Cache

Rezension: Surveillance, Capital and Resistance

Rezension: zusammen mit  Michael McCahill & Rachel L. Finn (2014): Surveillance, Capital and Resistance. Theorizing the surveillance subject. London/New York: Routledge. von Sylvia Kühne, Hamburg. Es ist vor allem dieser

Surveillance Studies.org, um 10:08 Im Cache

EU-Datenschutzverordnung: Minister stimmen für Unternehmen und gegen Datenschutz

Die EU-Justiz- und Innenminister einigen sich morgen über ein weiteres Kapitel der EU-Datenschutzverordnung. Die bereits öffentlich verfügbaren Formulierungen zeigen, dass im Ministerrat Positionen mehrheitsfähig sind, die datenverarbeitende Unternehmen von ihren Schutzpflichten befreien wo[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 10:46 Im Cache

Kongresse im Oktober: Netzpolitik und Überwachung

17.10 – Berlin: Das ist Netzpolitik! netzpolitik.org wird zehn Jahre alt. Das soll mit einer Konferenz und einer Party gefeiert werden! Mit von der Partie sind viele Protagonisten und Weggefährten

Surveillance Studies.org, um 17:20 Im Cache

Kunstaktion „Wanna play?“ verletzt die Privatsphäre von Grindr-Nutzern

Der niederländische Aktionskünstler Dries Verhoeven hat mit seinem am Donnerstag begonnenen Projekt “Wanna play?”auf dem Heinrichplatz in Berlin für einigen Ärger gesorgt. Er hatte vor, die nächsten zwei Wochen in einem Glaskasten verbringen und dabei seine Kommunikation zur Au[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 16:45 Im Cache

Klage gegen geheime Überwachung

In Ungarn ist ohnehin eine Menge los, was die Meinungsfreiheit, die Medienkontrolle und die Überwachung von Opposition angeht. Nun haben zwei Rechtsanwälte das Land verklagt. Hier kann man den Fortgang

Surveillance Studies.org, um 13:17 Im Cache

The Ballad of Google Spain

The judgement of the European Court of Justice in the case Google Spain from May 2014 has caused a very diverse and intense debate that is not finished by far. Though the ruling does not contain this, it has become known as the “right to be forgotten”-ruling, or #R2BF.The best summary by far ha[…]

Ralf Bendrath, um 18:02 Im Cache

TTIP and TiSA: big pressure to trade away privacy

I have been asked by Statewatch before the summer to contribute to their collection of essays and analyses on transatlantic relations. I wrote an analysis of the pressure on European data protection and privacy rules, including strategic discourses and lobbying around it. It is based on the doc[…]

Ralf Bendrath, um 17:50 Im Cache

Werbung als Überwachung

Überwachung als Konsum – darüber habe ich hier und an anderen Stellen bereits geschrieben. Sascha Lobo hat in seiner aktuellen Kolumne dazu ein paar nette Einlassungen gemacht, ausgehend von Bruce

Surveillance Studies.org, um 18:26 Im Cache

Wie viele deiner Daten würdest du für einen Gratis-Keks tauschen?

Eine Künstlerin hat getestet, ob New Yorker den Mädchennamen ihrer Mutter oder Teile ihrer Sozialversicherungsnummer im Austausch gegen einen selbst gebackenen Cookie hergeben. Dieser Artikel von Lois Beckett ist zuerst als “How Much of Your Data Would You Trade for a Free Cookie?”[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 13:53 Im Cache

Überarbeitung des Bundesdatenschutzgesetzes: Bundestag und Bundesrat müssen Gesetzentwurf nachbessern

Der Gesetzentwurf zur Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes ist unzureichend und muss im Bundestag nachgebessert werden. Das fordert Thilo Weichert, Datenschutzbeauftragter in Schleswig-Holstein, in einem Gastbeitrag. Der Entwurf der Bundesregierung sieht nur eine überfällige Minimalanpassu[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 11:27 Im Cache

Veranstaltungshinweis: D wie Datenberg im Wikimedia-Salon

Anfang 2014 startete Wikimedia Deutschland ein Veranstaltungsformat namens “Wikimedia-Salon“. In den nächsten Jahren will man sich dort entlang des Alphabets des Freien Wissens hangeln und aktuelle oder dauerbrennende Begriffe aus der aktuellen kultur- und netzpolitischen Debatte […]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 11:21 Im Cache

Urbane Erkundungen in der Safe City

Von Freitag 3.10. (bis 12.10.) an findet in Wien die ur5banize! statt – ein internationales Festival für urbane Erkundungen. Thema 2014: Safe City. Vorträge, Performances und vieles mehr. Ein Blick

Surveillance Studies.org, um 10:18 Im Cache

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: