calendar
« Feb12345678910111213141516171819202122232425262728293031

Kunst der Sichtbarkeit

Wenn Überwachung mit Sichtbarkeit zu tun hat, dann ist diese Installation eine Kunst der Überwachung. Das Projekt On Broadway zeigt die 13 Meilen der legendären Straße in NYC in vielen

Surveillance Studies.org, um 14:14 Im Cache

Sonderberichterstatter für Privatsphäre in der UN beschlossen – Hoffnung auf Seiten der Zivilgesellschaft

Deutschland und Brasilien haben mit 55 Unterstützern im der 28. Sitzung des UN-Menschenrechtsrates in Genf die Etablierung eines Sonderberichterstatter für das „Recht auf Privatsphäre“ vorgeschlagen. Die Resolution wurde ohne Abstimmung im Konsensverfahren angenommen. Der Bericht[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 13:11 Im Cache

Fotowettbewerb: Überwachung

Der Frankfurter Kunstverein hat einen Fotowettbewerb zum Thema Überwachung ausgelobt:  Eagle-Eye Photo Contest: Landschaften der Überwachung …sind hier Fotografen, Künstler und die Allgemeinheit dazu aufgefordert, die Landschaften der Überwachung im

Surveillance Studies.org, um 14:01 Im Cache

Berlin konkretisiert Schritte zur Einführung von „Predictive Policing“ – Auch Brandenburg interessiert sich

Auch das Land Berlin hat sich die Vorhersagesoftware „Precobs“ vom Institut für musterbasierte Prognosetechnik (IfmPt) vorführen lassen. Dies geht aus der Antwort auf eine Anfrage der Piratenfraktion vor. Demnach war die Firma am 2. März von der Senatsverwaltung für Inneres und […]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 19:36 Im Cache

Live vom EuGH: „Europe vs. Facebook“

Heute findet die Anhörung vor dem EuGH in der Sache „Europe vs. Facebook“ in Luxemburg statt. Max Schrems twittert live aus dem Gerichtssaal. Der Jurist und Aktivist hatte im vergangenen Jahr beim Handelsgericht Wien eine Zivilklage gegen die irische Tochter des US-Konzerns Facebook einger[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 9:49 Im Cache

„Europe vs. Facebook“ am Dienstag vor dem EuGH

Am morgigen Dienstag, 24. März, wird der Gerichtshof der Europäischen Union in Luxemburg eine mündliche Anhörung in der Sache Europe vs. Facebook (pdf), Aktenzeichen C-362/14, durchführen, die von dem Juristen Max Schrems ins Rollen gebracht wurde. Er hatte eine Sammelklage mit 25.000 Teil[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 17:46 Im Cache

Data Analytics: Nürnberger Nahverkehr beendet Pilotprojekt zur Rasterung von Mobilfunk-Vorratsdaten

Die Nürnberger Verkehrsbetriebe haben die Rasterfahnung von Handy-Daten für Verkehrsstatistiken vorerst gestoppt. VAG und Telekom hatten Mobilfunk-Vorratsdaten von 13.000 Menschen gerastert und vermessen – ohne Benachrichtigung oder Opt-In. Laut Telekom war das Verfahren mit der Bundesd[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 15:21 Im Cache

SPD-Zustimmung zur Vorratsdatenspeicherung wäre Betrug am Wähler

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung geht mit der SPD-Führung hart ins Gericht. Hintergrund ist die Ankündigung von SPD-Justizminister Heiko Maas, schnell ein Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung vorlegen zu wollen. Die Bürgerrechtler sehen darin einen Betrug am Wähler.”Im Vorfeld der Eur[…]

Mitteilungen des Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, um 21:22 Im Cache

Konsum, Geschenke, Überwachung

Über Konsum und Überwachung habe ich ja schon vermehrt geschrieben, hier ist ein neues Interview mit Sami Coll, dem verehrten Kollegen aus der Schweiz, der sich mit dem Thema intensiv

Surveillance Studies.org, um 11:01 Im Cache

Massenüberwachung und die Psyche

Keine Antwort wollen Journlisten und andere lieber herausfinden, als die nach den psychologischen Folgen der Massenüberwachung. Ich finde die Frage nicht so spannend – liegt wohl am Fach. Aber auch

Surveillance Studies.org, um 10:47 Im Cache

Data Analytics: Deutsche Telekom rastert Mobilfunk-Vorratsdaten zu kommerziellen Zwecken

Die Deutsche Telekom macht ihre eigene Vorratsdatenspeicherung, um Mobilfunkdaten ihrer Kunden zu rastern und daraus neue Erkenntnisse zu generieren. In einem ersten Schritt sollen Verkehrsstatistiken den Nahverkehr optimieren, andere Mobilfunkanbieter nutzen und verkaufen diese Daten zu kommer[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 18:33 Im Cache

Filmtipp: “Terrorgefahr!” und Internetserie: “Do not track”

Arte zeigt am 24.3. die Doku-Reportage Terrorgefahr! Überwachung total? von Alexandre Valenti zu Überwachung, Big Data, Terrorbekämpfung und Whistleblowing: Die Attentate in Frankreich haben die Debatte über die Überwachung der

Surveillance Studies.org, um 9:52 Im Cache

Bürgerrechtler fordern nach Urteilen den endgültigen VDS-Verzicht (13.03.2015)

Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung begrüßt die Aufhebung mehrerer
europäischer Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung und fordert einen
endgültigen Verzicht auf eine Einführung in Deutschland.

Mitteilungen des Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, um 7:07 Im Cache

Wir wissen oft mehr als uns lieb ist…

Der Autor Peter Glaser behauptet das zumindest, In seinem politischen Feuilleton bei dradio: Aus Lausbuben werden Lauschbuben! (6.3.2015) Ein Andere Sichtweise auf Überwachung. Erfrischend! Während man früher seine persönliche Wichtigkeit

Surveillance Studies.org, um 10:11 Im Cache

Vorratsdatenspeicherung in den Niederlanden erstmal gekippt

Gratulation, die nationale Umsetzung der Vorratsdatenspeicherung in den Niederlanden ist tot! Das hat das Gericht Den Haag heute beschlossen. Die Klage war von verschiedenen niederländischen NGOs und einem Internetservice-Provider ausgegangen, darunter Bits of Freedom und Privacy First. Bisher[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 12:35 Im Cache

EU-Datenschutzreform: Datenschlussverkauf in Brüssel

In Brüssel tobt seit Jahren ein erbitterter Kampf um die geplante EU-Datenschutzverordnung. Das Team von LobbyPlag hat über 10.000 Seiten interner Dokumente in die Hände bekommen, aus denen hervorgeht, wie das ambitionierte Datenschutz-Projekt in den vergangenen Jahren zerschossen wurde. All[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 9:57 Im Cache

Besorgte Reaktionen auf Leaks zur EU-Datenschutzreform

In der vergangenen Woche haben European Digital Rights und andere Bürgerrechtsorganisationen Dokumente zum aktuellen Verhandlungsstand der EU-Datenschutzverordnung veröffentlicht (wir berichteten). Im Mittelpunkt des Interesses steht dabei das Dokument (PDF) mit den Positionen der Mitglied[…]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 9:04 Im Cache

Audios der zu Sicherheit, Überwachung etc.

Die “European Group for the Study of Deviance and Social Control” hat einem Account bei soundcloud und darauf eine Reihe interessanter Vorträge versammelt.

Surveillance Studies.org, um 8:41 Im Cache

Spiegel analysiert Lobby-Mail-Verkehr des Innenministeriums zur EU-Datenschutzreform: Freundliches „Du“ und kurze Wege.

Die aktuelle Ausgabe des Spiegel berichtet darüber, wie Lobbyisten im Bundesinnenministerium versuchen, Deutschlands Position zur EU-Datenschutzreform zu beeinflussen und gegen starken Datenschutz zu argumentieren. Prominent in seinen Bemühungen hervorgehoben wird Peter Bisa, „Vorstand […]

netzpolitik.org » Datenschutz, um 19:54 Im Cache

Hypertrophie von Geheimdiensten

Ein recht interessanter Vortrag von Thomas Krüger mit dem Titel “Überwachen in Demokratien und in Diktaturen / Surveillance in dictatorships and democracies”, welchen er am Goethe Institut am 26. Februar

Surveillance Studies.org, um 10:18 Im Cache

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: